"Rosenstunden" von Debbie Macomber (ROSE HARBOR-REIHE, Band 5)

Dieses Buch habe ich vom Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House!!

Vielen herzlichen Dank!

Danke Katharina Schleicher und dem Blanvalet Taschenbuch Verlag!!!

 

Jo Marie Rose ist nach dem Tod ihres Mannes Paul nach Cedar Cove übersiedelt und hat dort eine Pension aufgemacht. Bei handwerklichen Dingen hilft ihr Mark Taylor, aber die entfachende Liebe zwischen Jo Marie und Mark wird getrübt, weil Mark ohne ihr Wissen wieder für die Army in den Irak geht. Jo Marie muss wieder alleine zurecht kommen! Da lernt sie Greg kennen und versucht die Angst zu überwinden, die ihr sagt, dass Mark nie mehr wieder zurückkommt, so wie einst ihr Mann Paul. Emily Gaffney, ein neuer Gast, die ebenfalls ein neues Leben in einer neuen Stadt anfangen will, wird Jo Maries Freundin. Emily verliebt sich erst in ein Haus in Cedar Cove und dann in seinen Besitzer Nick Schwartz, der aber wegen dem Tod seines Bruders seelische Qualen leidet. Als es Jo Marie etwas besser geht, wird Mark halb tot gefunden! Für wen entscheidet sich Jo Marie nun? Für Greg oder für Mark?

 

Es war mein erstes Buch von Debbie Macomber und ich war von Anfang an begeistert über den flotten Schreibstil! Es erzählen abwechselnd die einzelnen Personen, der rote Faden bleibt aber erhalten und so entsteht eine spannende Geschichte, die ich gerne gelesen habe. Bis zum Schluss bleibt es unklar, wie sich die handelnden Figuren entscheiden werden. Das Buch lebt hauptsächlich von den Handlungen und dem was die Figuren sagen. Beschreibungen des Ortes, der Pension oder auch der Figuren sind nicht im Detail zu finden. Das überlässt die Autorin der Fantasie des Lesers. Ein tolles Buch! Ich werde sicher bald wieder ein Buch von Debbie Macomber lesen! Zu Beginn des Buches schreibt die Autorin, dass dies der letzte Teil der Rose-Harbor-Reihe sein wird. Es ist der Band 5 und nicht wie so oft in Überschriften zu lesen ist, der Band 6! Siehe: https://goo.gl/94WpvV

 

Blanvalet Taschenbuch Verlag, Autorin: Debbie Macomber, Originaltitel: ":Sweet Tomorrows", Übersetzerin: Nina Bader, Seiten: Taschenbuch 416, Preis Taschenbuch: € 10,30, Preis Ebook: € 8,99, ISBN: 978-3-7341-0449-7, Escheinungsdatum: 17. Juli 2017

 

Eine schwere Entscheidung! Ein tolles Buch und deshalb bekommt es acht von acht Herzen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0