T · 06. September 2018
Emmy arbeitet in einem Call-Center in England und soll für eine Kollegin einspringen, eine Top-Verkäuferin, die verhindert ist. Sie fährt also im Auftrag ihres Chefs nach Frankreich zur Winzerei Featherstone Wines mit ein paar anderen Kollegen, wo sie einen Monat lang geschult werden sollen, um dann Wein zu verkaufen. Emmy ist aber keine gute Verkäuferin, aber es winkt ein Job als Teamleiterin und sie kann das Geld gut gebrauchen, da ihr Vater unfähig ist zu arbeiten seit ihre Mutter durch...

C · 30. August 2018
Marina arbeitet als Ärztin ohne Grenzen und ist gerade in Äthiopien und begleitet eine Geburt, bei der die junge Mutter kurz nach der Entbindung verstirbt. Das Baby überlebt und Marina schliesst das kleine Wesen sofort in ihr Herz, übergibt sie an ein Waisenhaus und hofft auf eine erfolgreiche Adoptionsvermittlung. Sie erhält eine Nachricht, dass sie mit ihrer Schwester Anna ein Anwesen auf Mallorca, eine Mühle mit Bäckerei, erbt. Sie fliegt in ihre Heimat, aber ihr Freund Mathias bleibt...

D · 25. August 2018
Flavie ist 28 Jahre alt und Lehrerin in einer französischen Kleinstadt und erhält eines Tages einen Brief, der nicht an sie adressiert ist. Neugierig macht sie ihn auf und findet einen wunderbaren Liebesbrief von einem E. Er ist an eine Amélie adressiert, die einst in diesem, ihrem Haus gewohnt haben muss. Der Brief wurde allerdings vor 43 Jahren geschrieben! Flavie zeigt ihn ihren Freundinnen, die sich regelmäßig treffen und genauso gerührt sind. Flavie beginnt nachzuforschen und findet...

B · 20. August 2018
Dieses Buch habe ich von NetGalley! Vielen herzlichen Dank an NetGalley und dem Verlag beHEARTBEAT!! Lila hat kein Glück mit den Männern, so wie ihre Mutter. Lilas Mutter musste drei Arbeitsstellen annehmen, um sich und ihre Tochter irgendwie durchzubringen. So wollte Lila nicht enden. Deshalb beschloss sie einen wohlhabenden Mann zu heiraten, Liebe gibt es doch eigentlich gar nicht und durch das Verliebtsein in einen armen Mann darf man sich sein Leben nicht verpfuschen, so Lila. Mit wenig...

B · 17. August 2018
Tilly Parker versucht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen nachdem ihr geliebter Mann James verunglückt ist. Sie übersiedelt nach Kingsfield, einer Kleinstadt am Rande von Derbyshire, arbeitet als Grundschullehrerin und erfüllt sich den Traum vom eigenen Garten. Die Kleingartensiedlung Ivy Lane lag nur zwei Minuten mit dem Fahrrad entfernt von ihrem neuen Zuhause und die Community nimmt Tilly herzlich auf. Obwohl sie anfangs wenig Ahnung hat vom Gärtnern lernt sie schnell und ist...

G · 13. August 2018
Violas Großmutter stirbt und hinterlässt ihr in Apulien einen alten Gutshof samt Nebengebäuden. Carmela, die Köchin der alten Dame und ihr Gatte Vito, der sich um den Hof kümmert, sollten dort ein lebenslanges Wohnrecht haben und sind ebenso traurig über den Verlust der alten Dame. Viola überlegt hin und her, ob sie ihr Erbe verkaufen sollte oder ob sie bleiben soll. Viola plant ein Hotel zu eröffnen und möchte die alten Gemäuer restaurieren, weil das eigentlich ihr Beruf ist. In...

M · 09. August 2018
Marco ist erfolgreicher Immobilen-Anwalt in München. Er verdient gut, hat sich nach oben gearbeitet und wird schließlich zum Partner befördert. Sein Chef ist ein richtiger Sklaventreiber, der keinen Krankenstand oder Urlaub duldet. Von seinen Kindern weiß Marco deshalb nicht viel, um die kümmert sich seine Frau Geli, bis diese ihm eines Tages einen Brief hinterlässt und einfach verwindet mit ihren Freundinnen. Sie will die Scheidung! Marco ist verzweifelt und ist wegen der vielen Arbeit...

M · 30. Juli 2018
Dieses Buch habe ich von NetGalley! Vielen herzlichen Dank an NetGalley und dem MIRA Taschenbuchverlag! Molly ist Psychologin und Ratgeberin für Liebesfragen. Sie lebt mit ihrem Hund Valentine sehr glücklich und zufrieden in New York, nachdem sie England gemobbt und gedemütigt verlassen hatte. Im Central Park trifft sie den zynischen Scheidungsanwalt Daniel, der einen Ruf als herzloser Verführer hat. Molly jedoch will ihr Herz schützen und hat keinerlei Ambitionen mit Daniel sich zu...

F · 29. Juli 2018
Jean-Jacques hat eine hübsche Frau und eine Tochter. Er ist glücklich, wenn da nicht die Sonntage wären, an denen er mit seiner Frau zu seinen Schwiegereltern fahren müsste, deren Ehe alles andere als gut zu bezeichnen wäre. Sonst ist sein Leben Routine. Na ja, Sex hat er kaum mehr und da ist er seinem geschiedenen Arbeitskollegen Edouard schon neidig, weil dieser sich vor Frauen gar nicht retten kann. Eines Tages erkennt er an seiner Sekretärin Sonia eine erotische Ausstrahlung, die ihm...

B · 13. Juli 2018
Dass er einen Vater hat, wusste Simon eigentlich schon immer. Nur dass er selbst Michael Petersen niemals so genannt hätte: Vater. Wer es fertigbringt, in neununddreißig Jahren nicht ein einziges Wort mit seinem Sohn zu wechseln, ist bestenfalls ein Erzeuger. Deshalb ist Simon auch ziemlich verärgert, als er in einem offiziellen Schreiben aufgefordert wird, monatlich € 697,69 Pflegebeteiligung für Herrn Petersen zu bezahlen. Simon fährt persönlich zum Amt, um Widerspruch einzulegen. Doch was er

Mehr anzeigen